Wir sind gerne für Sie da
+49 (0) 6342-234 info@friedmann-reisen.de Montag - Freitag von 08.00 - 16.00 Uhr

Reisefinder

 
von 14 bis 2230

Flusskreuzfahrt - Elbe und Moldau - 9 Tage

PDF Drucken
Termin:
13.05.2021 - 21.05.2021
Preis:
ab 2628 € p.P.

Von Berlin zur "Goldenen Stadt“ Prag

Aufgrund der großen Nachfrage hat CroisiEurope ihr drittes Schaufelrad-Kreuzfahrtschiff, die MS Elbe Princesse II in der berühmten Werft STX in Saint-Nazaire bauen lassen und im April 2018 feierlich in Berlin getauft.

Das Schwesterschiff der MS Elbe Princesse ist 102 Meter lang, 11 Meter breit und bietet Platz für 86 Passagiere. Sie befährt die Strecke Berlin – Prag auf Elbe und Moldau und umgekehrt. Mit ihren einzigartigen Schaufelrad-Jetantrieben und dank des geringen Tiefgangs kann die Elbe auch bei niedrigeren Wasserständen befahren werden.

Seien Sie Gast der MS Elbe Princesse II und erleben Sie eine einzigartige Reise an Bord eines besonderen Komfort-Flusskreuzfahrtenschiffes. Es erwarten Sie unverfälschte Landschaften an den Ufern und ein kulturelles Erbe, das seinesgleichen sucht. Es ist eine Flussreise, die durch 1000 Jahre deutsch-tschechischer Geschichte führt.

1. Tag: Anreise nach Berlin-Tegel - Am Morgen Beginn der Anreise nach Berlin-Tegel und Einschiffung.

2. Tag: Berlin – Potsdam – Nedlitz – Wusterwitz - Am Morgen erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt die pulsierende Spreemetropole hautnah. Danach fahren Sie mit Ihrem Bus weiter nach Potsdam. Eingebettet in die herrliche Fluss- und Seenlandschaft der Havel, fasziniert hier die Hauptstadt Brandenburgs mit ihren Sehenswürdigkeiten. Ein geführter Besuch in den herrlichen Parkanlagen des Sommerschlosses Sanssouci steht auf Ihrem Reiseprogramm. Nach der Besichtigung treffen Sie an der Schleuse Nedlitz wieder auf Ihr Hotelschiff. Weiterfahrt nach Wusterwitz, wo die MS Elbe Princesse II nach dem Abendessen für die Nacht fest macht.

3. Tag: Wusterwitz – Magdeburg – Wittenberg - Der Morgen steht ganz im Zeichen der gemütlichen Flusskreuzfahrt. Am frühen Nachmittag erreicht die MS Elbe Princesse II Magdeburg. Die über 1200 Jahre alte ehemalige Kaiserstadt und heutige Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts erwartet Ihren Besuch. Mit einem ortskundigen Führer entdecken Sie während der Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Am Abend heißt es Leinen los und Kurs auf Wittenberg.

4. Tag: Wittenberg – Meißen - Während Sie Ihr Frühstück einnehmen, macht die MS Elbe Princesse II in Wittenberg fest. In der Lutherstadt steht heute Morgen eine Stadtführung auf Ihrem Programm. Wittenberg verfügt über eine Vielzahl historischer Bauwerke, davon vier UNESCO-Welterbestätten. Neben der Schlosskirche, der Kirche St. Marien, dem Melanchthonhaus ist die bekannteste sicher das Lutherhaus. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord und Ihr Hotelschiff legt ab in Richtung Meißen.

5. Tag: Meißen – Dresden - Der Name Meißen ist untrennbar mit den Gedanken an Porzellan verbunden. Die morgendliche Besichtigung führt Sie daher auch in die berühmte Porzellanmanufaktur, wo Ihnen bei einer fachkundigen Führung in den Schauwerkstätten alles über die Geschichte und die Herstellung des berühmten Meißner Porzellans näher gebracht wird. Ihr Reisebus bringt Sie nach Dresden, wo Sie wieder an Bord gehen. Nach dem Mittagessen an Bord entdecken Sie dann mit einem ortskundigen Stadtführer die Schönheiten von "Elbflorenz“.

6. Tag: Dresden – Bad Schandau – Tetschen – Leitmeritz - Frühmorgens legt Ihr Schiff ab und kreuzt nach Bad Schandau. Nach dem Frühstück besteigen Sie Ihren Reisebus zu einem Busausflug zur Festung Königstein, ein über 800 Jahre alter eindrucksvoller Zeuge europäischer Festungsbaukunst. Die MS Elbe Princesse II ist währenddessen weitergefahren und Sie gehen nach der Besichtigung in Tetschen (Děčín) zum Mittagessen wieder an Bord. Nach dem Abendessen erreichen Sie Leitmeritz (Litomerice), wo das Schiff für die Nacht festmacht.

7. Tag: Leitmeritz – Raudnitz – Kralup - Nach dem Frühstück lernen Sie Leitmeritz bei einer geführten Besichtigung kennen. Die an der Einmündung der Eger in die Elbe gelegene alte Bischofsstadt gehört zu den schönsten Städten in Nordböhmen. Ein ortskundiger Führer wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie den Dom, den Marktplatz mit dem Kelchhaus und seinen malerischen Häusern zeigen. In Raudnitz (Roudnice) kommen Sie - pünktlich zum Mittagessen - zurück an Bord und Ihr Hotelschiff setzt seine Fahrt mit Kurs auf Kralup an der Moldau (Kralupy nad Vltavou), wo es während des Abendessens vor Anker geht, fort.

8. Tag: Kralup – Rostok – Prag - Frühmorgens geht die Fahrt von Kralup an der Moldau weiter nach Rostok (Roztoky). Dort besteigen Sie Ihren Reisebus und fahren in die "Goldene Stadt“ Prag. Die Stadt an der Moldau zählt unbestritten zu den schönsten Städten Europas. Moderne Kunst und gepflegte Kaffeehauskultur der Gegenwart gehören ebenso zu diesem Flair, wie die Gebäude der Altstadt. Die Besichtigung Prags führt Sie zu den kleinen verwinkelten Gassen der Altstadt, zeigt Ihnen den schönen Platz am Altstädter Ring und den Wenzelsplatz. Zum Mittagessen kehren Sie zurück an Bord Ihres Hotelschiffes, welches Prag inzwischen erreicht hat. Den Nachmittag können Sie nach Belieben verbringen. Am Abend werden Sie zu einem exklusivem Gala-Dinner erwartet.

9. Tag: Prag – Heimreise - Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise; Rückkunft am Abend.

An den Reiseterminen 13.5.-21.5. und 4.10.-12.10. verläuft die Reise in umgekehrter Richtung: Prag -> Berlin

1. Tag: Anreise nach Prag und Einschiffung

2. Tag: Prag: Stadtführung und Freizeit

3. Tag: Kreuzfahrt Prag – Melnik; Ausflug Leitmeritz mit Stadtführung; Kreuzfahrt Schleuse Raudnitz – Leitmeritz

4. Tag: Kreuzfahrt Leitmeritz – Bad Schandau; Ausflug Festung Königstein; Kreuzfahrt Bad Schandau – Dresden

5. Tag: Dresden: Stadtführung; Kreuzfahrt Dresden – Meißen; Besuch Porzellanmanufaktur

6. Tag: Kreuzfahrt Meißen – Wittenberg; Stadtführung; Kreuzfahrt Wittenberg – Burg

7. Tag: Burg: Ausflug Magdeburg mit Stadtführung; Kreuzfahrt Genthin – Berlin-Tegel

8. Tag: Berlin: Stadtrundfahrt; Potsdam: Besichtigung Parkanlagen Schloss Sanssouci

9. Tag: Berlin-Tegel: Ausschiffung und Heimreise

______________________________________________________________________

Reiseinformationen:

Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass! Besitzen Sie eine andere Staatsbürgerschaft, gelten die Vereinbarungen zwischen den jeweiligen Ländern. Bitte erfragen Sie diese bei Ihrem zuständigen Konsulat.

Eintrittspreise für Besichtigungen u. ä. sind im Reisepreis enthalten, wenn diese in den Leistungen aufgeführt sind.

Währung in Tschechien: Tschechische Krone. 1 Tschechische Krone = 100 Heller. Aktueller Kurs: 26,32 CZK für 1 Euro (Stand: Sep 2020)

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Informationen und Preise finden Sie in unserem Reisekatalog und auf unserer Internetseite. Bestehende Krankheiten können nur bedingt abgesichert werden!

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 8 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster
  • Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten
  • Bargetränke inklusive
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Alle Landausflüge in deutscher Sprache
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren
  • Kleiner Reiseführer

Alle Landausflüge inkl.:

  • geführte Stadtrundfahrt in Berlin
  • Besichtigung Parkanlagen Schloss Sanssouci
  • geführte Stadtrundfahrt in Magdeburg
  • Stadtführung in Wittenberg
  • Besuch der Meißner Porzellanmanufaktur
  • Stadtführung in Dresden
  • Besuch der Festung Königstein
  • Stadtführung in Leitmeritz
  • Ausflug Prag mit Stadtführung

Wählen Sie Ihren Termin
April 2021
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
3456789
Mai 2021
MoDiMiDoFrSaSo
262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
Oktober 2021
MoDiMiDoFrSaSo
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
1234567
9 Tage
13.05.2021 - 21.05.2021 | 9 Tage
5-Anker-Schiff MS Elbe Princesse ll
Details
  • Doppelkabine Hauptdeck Prag-Berlin pro Person
    2628 €
  • Doppelkabine Oberdeck Prag-Berlin pro Person
    2976 €
  • Einzelkabine Hauptdeck Prag-Berlin pro Person
    3426 €
  • Einzelkabine Oberdeck Prag-Berlin pro Person
    3774 €
5-Anker-Schiff MS Elbe Princesse ll
© O. Asmussen© O. Asmussen© O. Asmussen© O. Asmussen© O. Asmussen

Die Elbe Princesse II ist ein Schiff der 5-Anker-Klasse der französischen Reederei Croisi Europe. Die gehobene und moderne Ausstattung wird Sie begeistern. Sie wohnen in sehr geräumigen Außenkabinen die Ihnen ein Höchstmaß an Komfort bieten. Alle Kabinen sind mit 2 unteren Betten, Dusche, WC, Fön, TV und Safe ausgestattet. Ein großes Sonnendeck lädt zum Verweilen ein.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk