Wir sind gerne für Sie da
+49 (0) 6342-234 info@friedmann-reisen.de Montag - Freitag von 08.00 - 16.00 Uhr

Reisefinder

 
von 30 bis 2630

Böhmischer Advent in Prag - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
27.11.2021 - 30.11.2021
Preis:
ab 527 € p.P.

Brauchtum und Tradition

Das Weihnachtsfest und die Vorbereitung darauf ist, auch in der Tschechischen Republik, seit alters her von großer Bedeutung. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich die lebendige Tradition der Böhmischen Weihnacht. Diese spiegelt den mannigfaltigen kulturellen Reichtum der Volkskunst und des Brauchtums dieses Landes wider. Die Vorweihnachtszeit in Prag ist eine Zeit voller Zauber und Poesie, geprägt durch die Schönheit und Faszination der kulturhistorischen Denkmäler dieser magischen Stadt an der Moldau. Aus den Häusern duftet das Weihnachtsgebäck, die Stadt ist feierlich geschmückt und die schönsten Krippen werden präsentiert. Bei einem Bummel über den Weihnachtsmarkt kann man so manches Geschenk oder kunstvoll gefertigten Christbaumschmuck erstehen.

1. Tag: Sie reisen nach Prag, in die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Sie gehört zu den meist besuchten Städte Europas. In herrlicher Lage auf den sieben Hügeln im Moldautal gelegen, ist sie schon von weitem gut zu sehen. Die Zeit bis zum Abendessen steht Ihnen für einen ersten Bummel über die traditionellen Weihnachtsmarkte und durch die zahlreichen Boutiquen zu freien Verfügung.

2. Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück starten Sie zur Entdeckungstour durch Prag. Ihre Gästeführung erwartet Sie bereits zu einem Rundgang durch die sehenswerte Prager Altstadt. Sie sehen die prachtvollen Fassaden in der Pariser Straße, besuchen den Altstädter Ring mit dem Rathaus und der berühmten Aposteluhr, spazieren durch die Karlsgasse, über die Moldaupromenade und natürlich über die berühmte Karlsbrücke. Auch der Besuch einer interessanten Krippenausstellung in der Bethlehemskapelle steht auf Ihrem Programm. Im Anschluss erwartet Sie eine Süße Verführung bei einer Kaffeepause im Obecni Dum, dem sehenswerten Prager Gemeindehaus oder Repräsentationshaus mit einmaligen Räumlichkeiten. Das im Jugendstil erstrahlende Café ist im Erdgeschoss und gilt als eines der schönsten in Prag. Am Nachmittag dürfen Sie dann dem Trubel entfliehen und genießen weihnachtliche Weisen aus der Klassik beim Adventskonzert. Zum Abendessen erwartet man Sie im Hotel.

3. Tag: Auch heute geht es wieder mit Ihrer Reiseleitung zu einer Besichtigung. An diesem Tag erwartet Sie der Prager Burgberg zum Besuch. Der Hradschin, wie der Burgberg heißt bietet mit dem St. Veitsdom, dem Vladislavsaal (Prager Fenstersturz), dem berühmten Goldenen Gässchen und dem Daliborka Turm, zahlreiche Sehenswürdigkeiten der berühmten Stadt auf kleinstem Raum. Auch das Koster Strahov, der Petrin Hügel und die Loreto-Wallfahrtskirche gibt es auf dem Berg zu entdecken. Genießen Sie von diesem erhöhten Standpunkt das herrliche Panorama über die gesamte Stadt. Ein weiterer Höhepunkt dieses Tages ist die besinnliche Böhmische Weihnacht, an der Sie teilnehmen. Man erwartet Sie im stilvollen Rahmen der hochbarocken Kirche Simon und Juda, inmitten der Prager Altstadt, erleben Sie diese exklusive und originale Veranstaltung. In prachtvollen historischen Trachten präsentiert eine westböhmische Volksmusikgruppe Weihnachtliches für Auge und Ohr. Unterhaltsame Geschichten, in deutscher Sprache moderiert, erzählen von den typischen Bräuchen in Altböhmen und spannen den Bogen zu unseren eigenen Traditionen. Es erwarten Sie zwei stimmungsvolle Stunden unverfälschten, historischen Erbes unseres Nachbarlandes. Den letzten Tag in Prag lassen Sie beim Abendessen im Hotel ausklingen.

4. Tag: Heute nehmen Sie nach dem Frühstück Abschied von Prag und legen in der böhmischen Kurstadt Marienbad noch einen Zwischenstopp ein. Die elegante Stadt im berühmten Bäderdreieck verzaubert durch ihren ganz besonderen Charme. Die zahlreichen im Jugendstil erbauten Hotels und Gebäude erhalten die elegante Heilbadatmosphäre des 19. Jahrhunderts. Ein Spaziergang durch die Kuranlagen mit den Kolonnaden und ein Besuch in einem der vielen Cafés sollten Sie auf jeden Fall unternehmen. Anschließend setzen Sie die Heimreise fort und erreichen am Abend wieder Ihre Ausgangsorte.

______________________________________________________________________
Reiseinformationen:

Für diese Reise benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Besitzen Sie eine andere Staatsbürgerschaft, gelten die Vereinbarungen zwischen den jeweiligen Ländern. Bitte erfragen Sie diese bei Ihrem zuständigen Konsulat.

Eintrittspreise für Besichtigungen u. ä. sind im Reisepreis enthalten, wenn diese in den Leistungen aufgeführt sind.

Währung in Tschechien: Tschechische Krone.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Bitte überprüfen Sie ggf. Ihren Krankenversicherungsschutz für Reisen im Ausland. Informationen und Preise finden Sie in unserem Reisekatalog und auf unserer Internetseite. Bestehende Krankheiten können nur bedingt abgesichert werden!

• Reise im Fernreisebus
• Ausflüge laut Programm
• 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4* Superior Hotel in Prag (Hotelname ca. 2 Wochen vor der Reise)
• 3 x Abendessen im Hotel
• 1 x Stadtbesichtigung Prager Altstadt
• 1 x Stadtbesichtigung Burgenviertel
• Kaffee und Kuchen im Jugendstilcafé im Obecni Dum
• Eintritte: Krippenausstellung und Prager Burg
• Adventskonzert in Prag am 2. Tag
• Böhmische Weihnacht in stillvollem Rahmen in der Kirche am 3. Tag

_______________________

Min. 18, max. 30 Teilnehmer

27.11.2021 - 30.11.2021 | 4 Tage
4-Sterne-sup. Hotel
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    527 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    617 €
4-Sterne-sup. Hotel

Zimmer mit Bad oder Dusche und WC.

Den genauen Hotelnamen teilen wir Ihnen mit der Fahrkarte mit, die Sie ca. 2 bis 3 Wochen vor der Reise erhalten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk